Turnen ... warum?

Unser Angebot

Wer sich bewegt, trägt massgeblich zum Erhalt seiner Gesundheit bei. 
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die St. Johanner dabei zu unterstützen und bieten für Jung und Älter das passende Programm.

Grundsportart Turnen

Turnen zählt neben Leichtathletik und Schwimmen zu den drei Grundsportarten. Zahlreiche Sportpädagogen sind sich sogar darüber einig, dass es die wichtigste der Grundsportarten darstellt.
Beim Turnen werden Gelenkigkeit, Körperbeherrschung, Kraft, Koordination und Geschicklichkeit geschult. Es bildet somit es eine ideale Basis für praktisch alle anderen Sportarten. Wer diese Fähigkeiten in der Turnhalle lernt, hat einen sportlichen Vorteil, egal ob er in der Zukunft zu Fußball, Tennis oder Tanz tendiert. 

Turnprogramm 2019/20

Unser Turnjahr entspricht dem Schuljahr von September bis Juni.

Allgemeiner Turnbeginn ist am 09. September 2019, nur die Kleinkinder müssen sich bis zum 19. September 2019 gedulden.
Die aktuellen Kurszeiten für das Schuljahr 2019/20 findet man hier auf einen Klick zum Download:

Kleinkinderturnen* 
3-6 Jahre

Turnsaal der Neuen Volksschule (Sparkassenstraße 31)
Donnerstags von 16.00-17.00 Uhr (ab 19.09.2019)

*Begrenzte Teilnehmerzahl!




Hier lernen unsere Kleinen auf spielerische Weise das Turnen kennen und werden zugleich in Koordination, Geschicklichkeit und Muskelkräftigung geschult. 

Mädchen und Buben 
6-10 Jahre

Turnsaal der Neuen Mittelschule (Leo-Neumayer-Straße 14)
Donnerstags von 16.00-17.30 Uhr


Freude an der Bewegung steht bei den 6- bis 10-Jährigen im Vordergrund! Sie werden ans einfache Geräteturnen herangeführt und haben viel Spaß daran, wenn sie durch das im Verein Erlernte beim Schulturnen eine Nasenlänge voraus sind. Auflockerung bieten Gymnastik und Spiele.

Mädchen und Buben
11-15 Jahre

Turnsaal der Neuen Mittelschule (Leo-Neumayer-Straße 14)
Freitags von 16.00-18.00 Uhr




Boden- und Geräteturnen stehen hier im Vordergrund. Auch das Minitramp wird gerne ausgepackt; schließlich ist es ziemlich cool, den Salto zu beherrschen. 
Fallweise wird auch eine Leichtathletik-Einheit eingelegt.

Frauen und Männer
JungturnerInnen

Turnsaal der Neuen Mittelschule (Leo-Neumayer-Straße 14)
Montags von 20.00-22.00 Uhr



Viel Abwechslung bietet unser Montagkurs den Erwachsenen: Gymnastik zur Kräftigung und Dehnung, leichte Übungen am Gerät sowie Volleyball lassen die zwei Stunden im Nu vergehen.

Frauengymnastik

Turnsaal des Gymnasiums (Gymnasiumstraße 1)
Dienstags von 19.30 -21.00 Uhr


Wie der Name bereits sagt, ist diese Turnstunde exklusiv für unsere Damen konzipiert. Das Ausgleichstraining kümmert sich um die Körperpartien, die im Bewegungsablauf des Alltags zu kurz kommen bzw. besonders beansprucht werden. Bei Gymnastik mit Musik wird der Körper so durchgearbeitet, dass Frau sich danach richtig wohl fühlt. 

Frauen und Männer
Afterwork Fitness

Turnsaal der Neuen Mittelschule (Leo-Neumayer-Straße 14)
Mittwochs von 18.30-20.00 Uhr


Raus aus dem Büro und rein ins Sportgewand! 
Die ideale Turnstunde für alle, die gerne vor dem Hauptabendprogramm noch etwas für ihre Gesundheit tun. Hier erwartet sie ein abwechslungsreiches Fitnessprogramm mit Gymnastik, Kräftigungs- und Koordinationsübungen. 

Frauen und Männer
Senioren

Turnsaal des Gymnasiums (Gymnasiumstraße 1)
Dienstags von 18.30-19.30 Uhr


Ein Muss für alle, die im schönsten Alter beweglich und fit bleiben wollen. Unsere geschulte Trainerin weiß mit ihrem Gesundheitsturnen den Stützapparat zu stärken und mit aufs Alter abgestimmen Bewegungsformen Kräftigung und Beweglichkeit zu erzielen. Ganz egal, wenn's einmal irgendwo zwickt, und man eine Übung auslassen muss.

Wie wird man Mitglied

"Wir alle haben eine Leidenschaft für etwas. Das hier ist meine! Ich habe schon früh damit angefangen und bin im Laufe der Jahre immer besser geworden. Und ich lerne jede Woche etwas Neues dazu." S.K.